Hugo Reitzel unterstützt unsere Projekte

Veranstaltung
Schweiz

Dieses Jahr spendet uns die Firma Reitzel 1 Franken für jede HUGO Tragtasche, die online oder in ihrem Geschäft in Aigle verkauft wird.

Für jeden Kauf einer Tragetasche aus recyceltem PET von HUGO wird 1CHF an uns gespendet.

Für jeden Kauf einer Tragetasche aus recyceltem PET von HUGO wird 1CHF an uns gespendet. | © Augustin Fournier

Seit mehr als 20 Jahren unterstützt uns die Firma Reitzel mit verschiedenen Sponsoringaktionen. Im Jahr 2018 haben sie uns ihren Kalender gewidmet. Dieses Jahr hat die Firma Reitzel beschlossen, uns 1 Franken für jede HUGO Tragetasche zu spenden, die online oder in ihrem Geschäft in Aigle verkauft wird.

«Die Projekte von Handicap International liegen uns sehr am Herzen, denn wir teilen die Vision, zur Entwicklung einer inklusiveren und solidarischeren Welt beizutragen. 

Wir glauben an langfristige und nachhaltige Partnerschaften. Wir unterstützen Handicap International seit mehr als 20 Jahren, ich glaube sogar seit ihrer Gründung, und im Laufe der Zeit konnten wir uns von der enormen Wirkung überzeugen, die diese Organisation auf die schutzbedürftigsten Bevölkerungsgruppen hat. Hut ab vor den operativen Teams, die vor Ort eine bemerkenswerte Arbeit leisten.» Olivier Camille, CEO Reitzel AG

Die 1909 in Aigle (VD) gegründete Reitzel Schweiz AG ist die Muttergesellschaft der Gruppe. Um das lokale Anbaugebiet zu erhalten, arbeitet Reitzel seit vielen Jahren mit Schweizer Landwirten zusammen, um seine Cornichons und Gurken zu beziehen.

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit dem Kauf der HUGO Tragetasche : www.hugoreitzel.ch/de/news/hugo-unterstutzt-handicap-international-1538

8 Februar 2023
Einsatzländer

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Nadia Ben Said
Verantwortliche Medien
(FR/DE/EN)

Tel : +41 22 710 93 36
[email protected]

HELFEN
Sie mit

Lesen sie weiter

UNO-Behindertenrechtskonvention auch nach 10 Jahren ungenügend umgesetzt
©CBM/Hayduk
Inklusion

UNO-Behindertenrechtskonvention auch nach 10 Jahren ungenügend umgesetzt

Am 15. Mai jährt sich das Inkrafttreten der UNO-Behindertenrechtskonvention in der Schweiz zum zehnten Mal. Mit deren Ratifizierung hat sich der Bund verpflichtet, die Rechte von Menschen mit Behinderungen vollumfänglich umzusetzen – auch in seiner internationalen Zusammenarbeit. Doch davon ist er noch weit weg.

Für eine inklusive Schweiz
© Jonathan Liechti
Inklusion

Für eine inklusive Schweiz

Handicap International unterstützt die Inklusions-Initiative für eine Schweiz ohne Diskriminierung. Beteiligen Sie sich an diesem gemeinsamen Prozess und unterschreiben Sie die Initiative. Machen wir die Schweiz zu einem Land, in dem alle Menschen, unabhängig von ihrer Behinderung, die Möglichkeit haben, ein erfülltes Leben zu führen, um eine gerechtere und inklusivere Gesellschaft zu schaffen.

Rückblick 2023 – Danke für Ihre Unterstützung!
© Rakotondraparany D. Njara / HI
Inklusion

Rückblick 2023 – Danke für Ihre Unterstützung!

Auch im Jahr 2023 haben wir unser Engagement für die Schutzbedürftigsten fortgesetzt. Mit Ihren Spenden haben Sie dazu beigetragen, mehr als 2,5 Millionen Menschen zu unterstützen. Mehr als 500’000 Menschen erhielten Reha-Massnahmen. Dank Ihnen können mehr als 400’000 Kinder mit Behinderung in die Schule gehen. 4 Millionen Quadratmeter von Blindgängern verseuchtes Land wurden der Bevölkerung zurückgegeben.


Unsere Teams waren auch in humanitären Notsituationen an der Seite der Opfer, unter anderem in Afghanistan, Gaza, Marokko, Syrien, der Türkei und der Ukraine. Angesichts des Klimawandels in der Sahelzone, auf den Philippinen und in vielen anderen Ländern unterstützen unsere Teams weiterhin die am meisten gefährdeten Menschen.


Ihre Grosszügigkeit hat Leben verändert! Seien Sie auch 2024 Teil unserer Geschichte.